Das Rating

Die Bewertung von Musikalben erfolgt nach dem 5-Sterne Prinzip, wobei 1 Stern die schlechtest mögliche Bewertung darstellt, 5 Sterne die bestmögliche.

ratig 1 star

Alben, die nur einen Stern als Wertung bekommen sind schlecht. Da hilft kein drehen und wenden und diskutieren. Dieses Album hätte nie produziert werden dürfen. Ich vermute aber, dass sich dazu keine Kandidaten in meiner Sammlung befinden.

rating 2 star

Zwei Sterne sind für Alben, die keinerlei Begeisterung aufkommen lassen, aber doch nicht wirklich schlecht sind. Das treffende Wort ist wohl “belanglos”. Und was könnte man Schlimmeres über Musik sagen? – Außer natürlich was auf 1-Stern Alben zutrifft.

rating 3 star

Drei Sterne sind eigentlich gar nicht so schlecht. Diese Alben gehören für mich zur Kategorie “kann man hören, bleibt allerdings nicht wirklich im Gedächtnis”.

rating 4 star

Vier Sterne sind nun wirklich gute Alben, die meist aus eher kleineren Gründen nicht bis zum 5-Sterne Olymp gekommen sind. Dennoch auf jeden Fall kaufens- und hörenswerte Musik.

rating 5 star

Fünf Sterne sind nun der eben erwähnte Olymp guter Musik. Alben, die absolut in jede CD-Sammlung gehören – sollten. Ich kann ja niemandem vorschreiben was gute Musik ist. 😉

Similar Posts: