For Your Interest | Schallgrenzen Minifestival – Hildesheim

Schallgrenzen FestivalFür alle diejenigen, die im Dunstkreis von Hildesheim ihr Dasein fristen, ein kleiner Veranstaltungstipp:

Bloggerkollege Peter von Schallgrenzen veranstaltet heute abend, Samstag den 15. Dezember ein kleines Musikfestival mit sehr interessanten Dänischen Acts.

Und zwar:

Said the Shark

Juli Kapelle (nicht ganz so dänisch)

Late Night Venture

Volvoe

Windermere

Los gehts heute abend um 20 Uhr, und der Eintrittpreis ist so unverschämt günstig, dass sich auch längere Anfahrten durchaus lohnen.

Mehr Infos gibts selbstverständlich auf Schallgrenzen.de

Similar Posts:

For Your Interest | Travis im Interview

Der Blogkollegin  aus Colorado kann man nur Respekt zollen. Sie hat es geschafft ihren rasenden Reporter zu einem Gespräch mit den Schotten von Travis zu schicken. Das hat sogar zur Hälfte geklappt. So  kann man dann auch entsprechend das Interview mit Fran Healey und Dougie Payne auf dem Blog I AM FUEL, YOU ARE FRIENDS nachlesen. Travis plaudern über ihre Aufnahmen zu The Boy With no Name, aber auch ansonsten wird viel lesenswertes aus dem Nähkästchen geplaudert.

Da ich kein Freund davon bin, Interviews übersetzt zum lesen zu geben, sei an dieser Stelle mit dem Link zum Interviewtext meine Schuldigkeit getan. Nur so viel erlaube ich mir doch schon mal zum besten zu geben: Das nächste Travis-Album soll nach Aussage der Band wieder etwas rockiger werden. Als Produzent hat man sich Radiohead-Producer Steve Lillywhite erkoren. Dieser hatte schon für The Invisible Band am mit Mischer gesessen.

P.S: Schön zu sehen, dass man Travis und Radiohead also auch dann verknüpft sehen kann, ohne den Umweg über Coldplay zu machen.

😉

Similar Posts:

For Your Interest | Jack Johnson mit neuem Album am Start

Passt ja ganz gut zum letzten Post. Jack Johnson hat es wieder getan und wird daher am 01. Februar sein neues Album Sleeping Through The Static veröffentlichen. Die Single If I Had Eyes kann man derzeit schon auf der Homepage von Brushfirerecords anhören und wird außerdem ab dem 10. Dezember via iTunes Music Store erhältlich sein.

Ebenso interessant dürfte schon im Januar das Release von Matt Costas Zweitwerk werden. Das nächste Jahr kann also getrost kommen. Gute Musik steht schon in den Startlöchern.

Similar Posts:

For Your Interest | Chris Cornell begeistert von sich selbst!

Auf Spinner.com gibt ein paar nette Worte von Chris Cornell … über Chris Cornell. Offensichtlich dürfen wir uns in nächster Zeit wieder auf einen neuen Release freuen – in welcher Form der aber statt finden wird, darüber hat sich Herr Cornell etwas kryptisch geäußert. Vielleicht dürfen wir uns ja auf eine neuerliche Pay-what-you-want Aktion freuen. Nach der Enttäuschung über das diesjährige Solo-Album des ehemaligen Soundgarden-Frontmanns würde ich davon gebrauch machen …

Interessanter Weise ist Chris Cornell der Meinung, dass Carry On sein eigentliches Solo-Debut ist. Euphoria Morning sei im Songwriting zu anstrengend und langwierig gewesen und die darauf folgende Tour offenbar auch ziemlich schnell abgefrühstückt gewesen. Auf Carry On glaubt Chris vieles besser gemacht zu haben, angefangen damit, schon vor Release getourt zu haben. Nun ja, die extra-Zeit fürs Songwriting auf Euphoria Morning hat meiner Meinung nach der musikalischen Qualität keinen Abbruch getan.

Warten wir aber einfach ab, was da kommen wird. Den ganzen Artikel gibt wie gesagt auf Spinner.com. Englischkenntnisse sind hilfreich.

Similar Posts:

For Your Interest | Nirvanas Unplugged-Auftritt auf DVD

Endlich ist es soweit. Nirvanas legendärer MTV-Unplugged Auftritt wurde diese Woche auf DVD veröffentlicht. Zu sehen gibt es dass komplette Konzert, eine Dokumentation mit dem Titel “Bare Witness” sowie Aufnahmen aus den Proben.

Ich schätze da muss ich demnächst mal wieder zum DVD-Händler meines Vertrauens  pilgern um mir diese Stück Rock-Geschichte zu sichern. Ich hatte bislang eh nicht verstanden warum es die MTV-Unplugged Konzerte überwiegend nicht auf DVD zu kaufen gibt. Wenn es dann demnächst auch noch die Pearl Jam Unplugged Session gibt wäre ich vollstens zufrieden.

Similar Posts:

UMZUGSPAUSE ENDE | Back To Blog

Nach einigen Wochen ohne Verbindung zur Aussenwelt – abgesehen von meinem Handy, dass in der neuen Wohnung nur sporadisch Empfang hat – habe ich nun endlich wieder Zugang zum www. Das heißt in Konsequenz auch, dass ich wieder über Musik bloggen kann und auch werde.

In meiner Abwesenheit hat sich auch das ein oder andere getan in der Musikwelt. Die wichtigsten Ereignisse aus meiner Sicht waren dabei mein Besuch beim Konzert von Travis in Mannheim und natürlich das Release des neuen Radiohead-Albums In Rainbows.

Ich werde also in den nächsten Tagen erst mal diese beiden Themen abhaken, bevor ich dann wieder zu Retrozensionen komme. Ich freu mich drauf.

Similar Posts: